"Warum sie geht"

Eindrücke eines Workshops an der Universität Würzburg, an dem der Reimteufel-Produzent Frank Maier teilgenommen hat. Diese Workshop stand unter der Leitung von Liedermacher Konstantin Wecker. Ziel war unter anderem das Lied "Warum sie geht" von Konstantin Wecker neu zu vertonen. Das entstandene Lied ist im Video zu hören.

"[...] Als sein Lied „Warum sie geht“ gerapt, mit einer kräftigen Basslinie unterlegt, durch den Saal dröhnt, schlägt sich Wecker vor Freude auf die Schenkel, sein Oberkörper wippt im Rhythmus, am Ende ruft er laut „Super“ aus. [...]"    Quelle: Uni Presse; 05.07.2007

= zurück =